Ferienhaus Ankerherz


Willkommen im Ferienhaus Ankerherz

Direkt am Strand auf dem Fischland Darß in Wustrow

Aktuelles: Aufgrund des touristischen Lockdowns ist es uns aktuell nicht möglich Gäste im Ankerherz willkommen zu heißen. Alle Gäste mit Anreise bis 02.01.2021 wurden von uns informiert und umgebucht und natürlich alle Anzahlungen umgehend rückerstattet.

Dafür nutzen wir jetzt die Zeit und modernisieren das Ankerherz in vielen Bereichen und Zimmern. Es gibt neue Möbel, Betten, viele Details und es wird noch gemütlicher. Weitere Infos findet Ihr auf der Seite "Haus am Meer" und auch bei uns auf Instagram.

 

Unser Ferienhaus Ankerherz liegt direkt an der Ostsee, kurz vor dem Ostseebad Wustrow und ist das heimelige Paradies direkt am Meer. Ideal für Familien, Freunde und Paare. Ebenso perfekt geeignet für den Strandurlaub mit Hund.

 

Nur ein paar Schritte den Strandaufgang Nr. 15 hoch und schon liegt das Meer und der Weststrand vom Darß direkt vor den Füßen. Der Strand ist hier geprägt vom feinen Ostseesand, den typischen Buhnen und dem schönsten Sonnenuntergang auf dem Darß.

 

Zur Seebrücke und dem Ortszentrum nach Wustrow sind es mit dem Fahrrad auf dem Deich entlang oder zu Fuß direkt am Strand ca. 2 km.

Ausblick vom Strandaufgang 15, direkt am Haus

Aktuelle Fotos vom Ferienhaus Ankerherz und vom Weststrand für die Vorfreude findet Ihr auch auf unserem Ankerherz Instagram Profil.


Zufällige Bewertung:    >> zu den weiteren Bewertungen


 

“Man braucht nur eine Insel. Allein im weiten Meer.
Man braucht nur einen Menschen,
den aber braucht man sehr.”

― Mascha Kaléko

 



Unser Heimathafen & Ankerplatz:


Buchtipp Oktober 2020 aus der Ankerherz Bibliothek:

Buchtipp Mai 2020 - Peter Kurzeck
Die Seebad Villa - Kathleen Freitag

Eine beeindruckende und tief bewegende Geschichte von drei Frauen, die in der Nachkriegszeit eine Pension im Kaiserbad Ahlbeck auf Usedom führten. Zu DDR Zeiten wurde die Pension enteignet und erst nach der Wende macht sich die nächste Generation daran die Pension zurückzubekommen und wieder voller Liebe Gastgeber zu werden. Ein besonders eindringlicher Roman über ein dunkles Kapital deutsch-deutscher Geschichte. Uns hat es sehr bewegt und der Roman wahrlich gefesselt. Als die ersten Herbst-Stürme kamen war die Geschichte die perfekte Begleitung für die Zeit in der Leseecke im Wintergarten.


"Spüre die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer!"
Antoine de Saint- Exupéry